Übungen zum Präteritum

Fülle die Leerstellen richtig aus. Setze die Verben in die 1. Vergangenheit (Präteritum).

Die Sioux (überfallen) ...überfielen...den Zug mit Kriegsgeschrei. Sie (erklimmen) ...... die Trittbretter des fahrenden Zuges. Sie (schwingen) ...... sich auf das eiserne Ross wie auf ein galoppierendes Pferd. Der Häuptling in greller Kriegsbemalung (versuchen) ......, den Zug zum Stehen zu bringen. Aber er (kennen) ...... sich zwischen den Hebeln und Rädern nicht aus. Er (wollen) ...... bremsen, aber er (drehen) ...... den Dampf auf. Mit rasender Geschwindigkeit (donnern) ...... der Zug dahin. Die Fahrgäste (schießen) ...... mit ihren Revolvern durch die Fenster. Es (gelingen) ...... einigen Rothäuten, durch die Fenster ins Wageninnere zu dringen, wo der Kampf (weitertoben) ...... . Der Gepäckwagen (sein) ...... bereits in den Händen der Indianer. Koffer (fliegen) ...... auf den Bahndamm. Von den Trittbrettern und Wagendächern (feuern) ...... die Indianer in die Wagen hinein. Frauen (kreischen) ....... Die Wagen (gleichen) ...... rollenden Festungen, die mit 130 km/h durch die Landschaft (rasen) ...... . Schon zehn Minuten (wüten) ...... der Kampf. Fort Kearney (liegen) ...... an der Strecke, aber bei dieser Geschwindigkeit des Zuges (können) ...... kein Soldat Hilfe leisten. Schulter an Schulter mit Phileas Fogg (kämpfen) ...... der Schaffner. „Der Zug muss zum Halten gebracht werden," (schreien) ...... er Fogg zu. Passepartout (hören) ...... es, und schon (lassen) ...... er sich über eine Plattform zwischen die Wagen gleiten. Kein Indianer (sehen) ...... ihn. Passepartout (kriechen) ...... durch das ratternde Fahrgestell. Über sich (hören) ...... er das Toben des Kampfes, unter ihm (stieben) ...... die Funken der Lokomotive vorbei. Wie ein Eichhörnchen (klettern) ...... er von Stange zu Stange und (gelangen) ...... endlich zwischen Gepäckwagen und Tender. Mit zusammengebissenen Zähnen (klammern) ......er sich an einen Puffer und (können) ...... mit letzter Kraft die Sicherheitskette lösen. Vergeblich (mühen) ...... er sich mit der Kupplung ab. Aber das (kommen) ...... ihm zu Hilfe. Die Lokomotive (rucken) ...... plötzlich, krachend (werden) ...... die Puffer zusammengepresst, die Kupplung (springen) ...... auseinander. Befreit von ihrer Last (brausen) ...... die Lokomotive zischend davon. Langsam (verringern) ...... die Wagen ihre Geschwindigkeit und (können) ...... vor dem Fort zum Stehen gebracht werden. Soldaten (stürzen) ...... heraus und (ballern) ...... hinter den flüchtenden Indianern her. Die Reisenden (taumeln) ...... aus den Wagen und (wollen) ...... ihrem Retter um den Hals fallen. Aber Passepartout (sein) ...... nicht mehr da.
Nach Jules Veme: Reise um die Erde in 80 Tagen